Kostenloser Versand
Tief-Preis-Garantie
14 Nächte Rückgabe
1-2 Tage Lieferzeit
Kostenloser Versand
Tief-Preis-Garantie
14 Nächte Rückgabe
1-2 Tage Lieferzeit

Matratzen günstig online kaufen

Entdecken Sie Top-Angebote für Ihren erholsamen Schlaf!

Oder direkt zur richtigen Größe: 80x200 cm | 90x200 cm | 100x200 cm | 120x200 cm | 140x200 cm | 160x200 cm | 180x200 cm | 90x190 cm | 140x190 cm

Komfortschaummatratze K10 80 x 200 cm, Höhe 10 cm, Härtegrad H3

Material: Komfortschaum Gesamthöhe: ca. 10 cm
ab 49,95 €
inkl. MwSt.

Kostenloser Versand

80 x 200 cmH3
Komfortschaummatratze K10 80 x 200 cm, Höhe 10 cm, Härtegrad H3, Twin-Set

Material: Komfortschaum Gesamthöhe: ca. 10 cm
ab 94,95 €
inkl. MwSt.

Kostenloser Versand

80 x 200 cmH3
Doppelpack Premium 7-Zonen Matratze 80x200 cm CloudComfort, Höhe 15 cm, Härtegrad H2/H3, Twin-Set

Material: Kaltschaum Gesamthöhe: ca. 15 cm
ab 124,95 €
inkl. MwSt.

Kostenloser Versand

80 x 200 cmH2/H3
Kaltschaummatratze K16 80 x 200 cm, Höhe 16 cm, Härtegrad H2/H3 Twin

Material: Kaltschaum Gesamthöhe: ca. 16 cm
ab 124,95 €
inkl. MwSt.

Kostenloser Versand

80 x 200 cmH2/H3
Doppelpack orthopädische Matratze 80x200 cm 7-Zonen Supportho Premium, Höhe 18 cm, Härtegrad H2/H3 Twin

Material: Kaltschaum Gesamthöhe: ca. 18 cm
ab 154,95 €
inkl. MwSt.

Kostenloser Versand

80 x 200 cmH2/H3
Komfortschaumtopper T6 80 x 200 cm, Höhe 6 cm, Härtegrad H3

Material: Komfortschaum Gesamthöhe: ca. 6 cm
ab 49,95 €
inkl. MwSt.

Kostenloser Versand

80 x 200 cm

Welche Arten von Matratzen gibt es?

Kaltschaummatratzen, auch als HR-Schaum (High Resilience Schaum) bekannt, bieten eine Reihe von Eigenschaften, die sie besonders komfortabel und unterstützend machen. Hier sind einige der markantesten Besonderheiten dieser Matratzentypen:

  1. Hohe Punktelastizität: Kaltschaum reagiert sehr punktgenau auf Druck, was bedeutet, dass er sich an die Form des Körpers anpasst, ohne dass benachbarte Bereiche zu stark nachgeben. Das verbessert den Schlafkomfort und reduziert Druckpunkte.
  2. Hervorragende Stützkraft: Kaltschaummatratzen bieten eine ausgezeichnete Unterstützung für den Körper, indem sie eine gleichmäßige Gewichtsverteilung ermöglichen und die Wirbelsäule in einer natürlichen Ausrichtung halten.
  3. Gute Atmungsaktivität: Diese Matratzen sind oft offenporig gestaltet, was eine hohe Luftdurchlässigkeit und damit eine effektive Temperaturregulierung und Feuchtigkeitsableitung ermöglicht. Dies sorgt für ein angenehmes Schlafklima.
  4. Langlebigkeit: Kaltschaum ist sehr widerstandsfähig gegenüber Körperdruck und neigt weniger dazu, im Laufe der Zeit Kuhlen zu bilden. Das Material behält seine Form und Stützkraft über viele Jahre.
  5. Anpassungsfähigkeit an verschiedene Schlafpositionen: Aufgrund der flexiblen Eigenschaften des Kaltschaums eignet sich diese Matratzenart für verschiedene Schlafpositionen, wie Rücken-, Seiten- oder Bauchschlaf.
  6. Geringe Bewegungsübertragung: Kaltschaum absorbiert Bewegungen sehr gut, was bedeutet, dass sich Bewegungen auf der Matratze nicht stark auf andere Bereiche übertragen. Dies ist besonders vorteilhaft für Paare.
  7. Hypoallergen: Wie andere Schaumstoffe zieht Kaltschaum weniger Staub und Allergene an, was ihn zu einer guten Wahl für Allergiker macht.
  8. Umweltfreundlichkeit: Oft werden bei der Produktion von Kaltschaummatratzen umweltfreundlichere Verfahren angewendet, und das Material selbst ist oft recycelbar.

Kaltschaummatratzen sind eine ausgezeichnete Wahl für Personen, die eine robuste, anpassungsfähige und komfortable Matratze suchen, die auch bei unterschiedlichen Temperaturen und Feuchtigkeitsbedingungen gut funktioniert.

Viscoschaummatratzen, oft auch als Memory-Schaum bekannt, bieten spezielle Eigenschaften, die sie von anderen Matratzentypen unterscheiden. Hier sind einige der hervorstechenden Besonderheiten:

  1. Temperatursensitivität: Viscoschaum reagiert auf Körperwärme und -gewicht. Bei Erwärmung wird der Schaum weicher und passt sich den Konturen des Körpers an, was für eine individuelle Druckentlastung sorgt.
  2. Hervorragende Druckentlastung: Durch das Einsinken des Körpers in den Schaum werden Druckpunkte minimiert, was besonders vorteilhaft für Menschen mit Gelenk- oder Rückenschmerzen ist.
  3. Gedächtniseffekt (Memory-Effekt): Nachdem der Druck entfernt wird, kehrt der Schaum langsam in seine ursprüngliche Form zurück. Dieser "Memory-Effekt" bietet eine einzigartige, individuelle Unterstützung und Komfort.
  4. Reduzierte Bewegungsübertragung: Viscoschaum ist hervorragend darin, Bewegungen zu isolieren, was bedeutet, dass Bewegungen einer Person auf der Matratze kaum an andere Stellen der Matratze weitergegeben werden. Das ist ideal für Paare, bei denen die Bewegungen des einen Partners den anderen nicht stören sollen.
  5. Hypoallergen: Memory-Schaum ist von Natur aus hypoallergen und widersteht Hausstaubmilben und anderen Allergenen. Dies macht ihn zu einer guten Wahl für Allergiker.
  6. Langlebigkeit: Obwohl Viscoschaummatratzen in der Regel langlebig sind, können sie im Laufe der Zeit weicher werden und an Unterstützung verlieren, besonders wenn sie ständig hohen Belastungen ausgesetzt sind.
  7. Geringe Atmungsaktivität: Im Vergleich zu anderen Matratzentypen wie Kaltschaum kann Viscoschaum weniger atmungsaktiv sein. Dies kann dazu führen, dass sich Wärme staut, was für manche Schläfer als zu warm empfunden wird.
  8. Pflege und Wartung: Memory-Schaum kann schwerer sein und erfordert daher möglicherweise eine robustere Unterstützung durch das Bettgestell. Zudem sollte die Matratze regelmäßig gewendet und gedreht werden, um gleichmäßigen Verschleiß zu gewährleisten.

Viscoschaummatratzen sind besonders für Menschen geeignet, die eine optimale Druckentlastung suchen und die Bewegungsübertragung auf der Matratze minimieren wollen. Ihr einzigartiges Anpassungsvermögen an die Körperkonturen bietet ein tiefes und unterstützendes Schlaferlebnis.

Lesen Sie mehr zum Thema Viscoschaummatratzen in unserem Ratgeber: Darum schlafen Sie auf einer Matratze mit Memoryschaum besser

Orthopädische Matratzen sind speziell darauf ausgelegt, den Schlafkomfort zu verbessern und Unterstützung für den Körper zu bieten, insbesondere für Menschen, die unter Rücken- oder Gelenkschmerzen leiden. Hier sind einige der charakteristischen Besonderheiten orthopädischer Matratzen:

  1. Zielgerichtete Unterstützung: Diese Matratzen sind oft so konstruiert, dass sie gezielte Unterstützung für bestimmte Bereiche des Körpers bieten, wie die Wirbelsäule, die Hüften und die Schultern. Dies hilft, die Wirbelsäule in einer natürlichen Ausrichtung zu halten und Druckpunkte zu reduzieren.
  2. Förderung der Wirbelsäulen-Alignment: Durch die Bereitstellung einer festen Unterstützung tragen orthopädische Matratzen dazu bei, die Wirbelsäule während des Schlafs in einer geraden Linie zu halten. Dies kann dazu beitragen, Rückenschmerzen zu lindern und die allgemeine Körperhaltung zu verbessern.
  3. Materialien: Orthopädische Matratzen können aus verschiedenen Materialien hergestellt sein, einschließlich Memory-Schaum, Latex oder speziell gefertigten Federkernsystemen. Diese Materialien sind ausgewählt, um eine optimale Balance zwischen Komfort und Unterstützung zu bieten.
  4. Festigkeit: Im Allgemeinen sind orthopädische Matratzen fester als herkömmliche Matratzen. Die Festigkeit unterstützt den Körper effektiv und verhindert, dass der Körper zu tief in die Matratze einsinkt.
  5. Langlebigkeit: Aufgrund ihrer robusten Konstruktion und der Qualität der verwendeten Materialien sind orthopädische Matratzen oft langlebiger und behalten ihre unterstützenden Eigenschaften über einen längeren Zeitraum bei.
  6. Anpassung an Körpergewicht und -form: Viele orthopädische Matratzen sind darauf ausgelegt, sich an unterschiedliche Körpergewichte und -formen anzupassen, was besonders wichtig ist, um eine individuell abgestimmte Unterstützung zu gewährleisten.
  7. Hypoallergene Eigenschaften: Viele orthopädische Matratzen sind auch hypoallergen und resistent gegen Milben und andere Allergene, was sie zu einer guten Wahl für Allergiker macht.
  8. Reduzierung von Bewegungsübertragung: Einige orthopädische Matratzen, insbesondere solche aus Memory-Schaum, sind effektiv darin, Bewegungen zu isolieren, was den Schlaf stört, wenn ein Partner sich viel bewegt.

Orthopädische Matratzen sind besonders nützlich für Personen, die bereits Rückenprobleme haben oder präventiv ihren Schlafkomfort verbessern möchten, um potenzielle körperliche Beschwerden zu vermeiden.

Komfortschaummatratzen bieten mehrere Vorteile und Eigenschaften, die sie für bestimmte Schlaftypen besonders attraktiv machen. Hier sind einige der wichtigsten Besonderheiten:

  1. Material und Aufbau: Komfortschaummatratzen bestehen aus Polyurethan, einem flexiblen, anpassungsfähigen Schaumstoff. Dieser Schaum ist bekannt für seine Fähigkeit, sich an die Körperkonturen anzupassen und gleichzeitig eine gewisse Stützkraft zu bieten.
  2. Punktelastizität: Diese Matratzen bieten eine gute Punktelastizität, was bedeutet, dass sie nur an den Stellen nachgeben, an denen Druck ausgeübt wird. Das hilft bei der gleichmäßigen Verteilung des Körpergewichts und kann Druckstellen reduzieren.
  3. Atmungsaktivität und Temperaturregulierung: Viele Komfortschaummatratzen sind so konstruiert, dass sie eine gute Luftzirkulation ermöglichen. Dies kann dazu beitragen, dass die Matratze nachts kühl bleibt und Feuchtigkeit effektiv abtransportiert wird.
  4. Hypoallergen: Der Schaumstoff zieht weniger Allergene wie Staub und Milben an als andere Matratzentypen, was sie zu einer guten Wahl für Allergiker macht.
  5. Haltbarkeit und Formstabilität: Komfortschaum ist bekannt für seine Langlebigkeit und seine Fähigkeit, über lange Zeit hinweg seine Form zu behalten. Diese Matratzen neigen weniger dazu, Kuhlen zu bilden.
  6. Geräuschdämpfung: Komfortschaummatratzen sind in der Regel sehr leise, da sie Bewegungen absorbieren. Dies kann besonders vorteilhaft sein, wenn man mit einem Partner schläft, der sich nachts viel bewegt.
  7. Preis-Leistungs-Verhältnis: Im Vergleich zu anderen Matratzentypen wie Latex oder Memory-Schaum sind Komfortschaummatratzen oft günstiger und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Diese Matratzentypen eignen sich besonders gut für Personen, die eine stützende, atmungsaktive und hypoallergene Schlafumgebung suchen.

Welche Art von Matratzen sind die besten?

Die "beste" Matratze hängt stark von individuellen Bedürfnissen und Präferenzen ab, einschließlich Schlafposition, Körpergewicht, Gesundheitsbedingungen, persönlichen Komfortvorlieben und Budget. Hier sind einige Faktoren und die entsprechenden Matratzentypen, die man bei der Wahl einer Matratze in Betracht ziehen sollte:

Schlafposition:

  • Seitenschläfer: Oft profitieren von Memory-Schaum (Viscoschaummatratzen) oder Latexmatratzen, da diese Materialien gute Druckentlastung an Schultern und Hüften bieten und die Wirbelsäule ausrichten.
  • Rückenschläfer: Brauchen eine Kombination aus Unterstützung und Komfort, die oft durch Hybrid-, Latex- oder festere Kaltschaummatratzen geboten wird.
  • Bauchschläfer: Benötigen eine festere Unterstützung, um das Einsinken des Bauches zu verhindern, was oft mit einer festen Federkern- oder Kaltschaummatratze erreicht wird.

Körpergewicht:

  • Leichtere Personen (< 60 kg): Können weichere Matratzen bevorzugen, die eine gute Anpassungsfähigkeit bieten, ohne dass sie zu fest sind.
  • Schwerere Personen (> 100 kg): Benötigen oft festere Matratzen, die zusätzliche Unterstützung bieten und das zu tiefe Einsinken verhindern.

Gesundheitsbedingungen:

  • Bei Rückenschmerzen: Orthopädische Matratzen oder feste Matratzen können helfen, die Wirbelsäule richtig auszurichten und Unterstützung zu bieten.
  • Bei Allergien: Hypoallergene Matratzen wie solche aus Latex oder mit speziellen Bezügen können Vorteile bieten.

Materialpräferenzen:

  • Memory-Schaum: Bietet hervorragende Druckentlastung und Körperanpassung, kann aber Wärme speichern.
  • Latex: Ist haltbar, umweltfreundlich und bietet eine gute Unterstützung, neigt jedoch dazu, teurer zu sein.
  • Federkernmatratzen: Bieten eine traditionelle federnde Unterstützung und gute Luftzirkulation, können aber Bewegungen übertragen.
  • Kaltschaum: Bietet eine gute Unterstützung und Formbeständigkeit mit weniger Wärmerückhaltung als Memory-Schaum.

Budget:

  • Matratzenpreise können erheblich variieren, und höhere Preise garantieren nicht unbedingt eine bessere Qualität. Es ist wichtig, Bewertungen zu lesen, damit Sie sich ein Bild davon machen können, wie andere die Matratzen empfinden.

Letztendlich sollte die Wahl der Matratze auf persönlichem Komfort und Unterstützungsbedarf basieren.

Unterschiede zwischen Kaltschaum-, Viscoschaum-, Komfortschaum- und orthopädischen Matratzen

Kaltschaummatratzen Viscoschaummatratzen Orthopädische Matratzen Komfortschaummatratzen
Schlafposition
Seitenschläfer
Rückenschläfer
Bauchschläfer
Körpergewicht
Leichtere Personen (< 60 kg)
Schwerere Personen (> 100 kg)
Gesundheitsbedingungen
Rückenschmerzen
Allergien
Temperaturregulierung
Atmungsaktiv
Temperatursensitivität
Sonstiges
Langlebigkeit
Reduzierte Bewegungsübertragung

Unterteilung in Liegezonen

Heutige Matratzen sind in der Regel in drei bis neun unterschiedlich gestaltete Bereiche gegliedert, um den variierenden Bedürfnissen verschiedener Körperregionen gerecht zu werden. Während Bereiche wie Schultern oder Hüften eine hohe Flexibilität benötigen, um tiefer einsinken zu können, erfordert der Rumpfbereich eine stärkere Unterstützung. Diese spezielle Zonierung wird erreicht, indem man entweder die Dichte und Anordnung der Federkerne anpasst oder die Struktur des Kaltschaums variiert, um so die jeweilige Zone elastischer zu gestalten.

Die Wahl einer ungeraden Zonenanzahl hat den praktischen Hintergrund, dass die Merkmale zentral spiegeln, wodurch Kopf- und Fußende dieselben Stützeigenschaften aufweisen, genau wie der Becken- und Schulterbereich, mit einer speziellen Unterstützung für den Rumpf in der Mitte. Dies ermöglicht es, die Matratze zu drehen und zu wenden, ohne dass sich die Liegequalität ändert. Eine Ausnahme bilden Matratzen mit eingebautem Topper, wie z.B. aus Gelschaum, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht gewendet werden sollten. Beim Matratzenkauf sollten solche Details berücksichtigt werden, um die richtige Wahl zu treffen.

Die Größe und der Härtegrad

Die Vielfalt an Matratzen spiegelt die Diversität der Menschen wider, indem sie für jede Anforderung die passenden Maße und Härtegrade anbietet, basierend auf der Körpergröße und dem Gewicht der Person. Es ist entscheidend, dass die Matratze etwa 10 bis 20 Zentimeter länger ist als die liegende Person, um unbequemes Anstoßen am Bettrand zu vermeiden und sicherzustellen, dass alle Körperteile korrekt liegen. Daher existieren Matratzen in zahlreichen Größen, angefangen bei kleineren Maßen für Kinderbetten wie 60x120 oder 70x140 Zentimeter bis hin zu Standardgrößen für Einzel- und Doppelbetten, wie 90x200, 140x200 oder gar 180x200 und 200x200 Zentimeter. Die Bandbreite der Größen ist so umfangreich, dass eine vollständige Auflistung schwerfällt. Am besten erkundigen Sie sich bei einem vertrauenswürdigen Matratzenhändler nach der idealen Größe für Ihre Bedürfnisse.

Bei der Wahl des Härtegrads decken H2 (mittel) und H3 (fest) ein breites Spektrum an Körpergewichten ab, von 60 bis 130 Kilogramm, und eignen sich damit für die meisten Menschen hervorragend. Diese beiden Härtegrade bieten eine gute Balance zwischen Komfort und Unterstützung, wobei H2 für Personen zwischen 60 und 100 Kilogramm und H3 für jene zwischen 100 und 130 Kilogramm ideal ist. Interessanterweise gibt es Wendematratzen, die beide Härtegrade kombinieren, was es ermöglicht, die Matratze umzudrehen und zwischen einem festeren und einem weicheren Liegegefühl zu wählen. Diese Option bietet eine hervorragende Flexibilität, sodass Sie Ihre Schlafunterlage auch nach dem Kauf noch an persönliche Vorlieben anpassen können.

Matratzen kaufen: Die Bedeutung Ihrer Schlafgewohnheiten

Beim Kauf einer Matratze spielen nicht nur Körpergröße und -gewicht eine wichtige Rolle. Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Personen mit ähnlichen Körpermaßen auch dieselbe Art von Matratze benötigen.

Entscheidende Kriterien sind hier besonders die bevorzugte Schlafposition sowie die Bedürfnisse bezüglich des Schlafklimas. Für Rücken- und Bauchschläfer eignet sich oft eine festere Matratze besser, da das Körpergewicht gleichmäßiger verteilt ist und weniger Einsinken im Bereich der Schultern und Hüften erforderlich ist. Hier könnte eine Taschenfederkernmatratze eine gute Wahl sein, da sie die benötigte Stützkraft bietet. Personen, die hingegen leicht frieren, profitieren möglicherweise mehr von einer Kaltschaum- oder Gelschaummatratze. Diese Materialien sind dafür bekannt, Wärme effektiv zu speichern und können so zu einer kuscheligen Schlafumgebung beitragen. Wer hingegen zu nächtlichem Schwitzen neigt, findet in einer Federkern- oder Komfortschaummatratze eine bessere Lösung. Diese Matratzentypen fördern die Luftzirkulation und verhindern eine Wärmestauung, indem sie die Körperwärme ableiten.

Pflege & Hygiene: Darauf kommt es an

Matratzen können bei richtiger Pflege eine Lebensspanne von bis zu 12 Jahren erreichen. Es ist essenziell, die Grundregeln der Matratzenpflege zu kennen, um Probleme wie Schimmelbildung oder Hausstaubmilbenbefall zu vermeiden.

Um eine gleichmäßige Abnutzung zu gewährleisten und die Entstehung von Liegekuhlen zu verhindern, ist es empfehlenswert, die Matratze alle zwei Monate zu drehen. Dank der Zonenaufteilung ist dies ohne Weiteres möglich. Nach jeweils vier Monaten sollte die Matratze auch gewendet werden, um eine einseitige Beanspruchung zu vermeiden.

Ein offener Bettkasten ist für die Matratzenhygiene von großer Bedeutung. Obwohl geschlossene Bettgestelle mit Schubladen praktisch sind und immer beliebter werden, sind sie aus Sicht der Matratzenpflege nicht ideal. Eine unbehinderte Luftzirkulation ist notwendig, um die Feuchtigkeit, die das Bett während der Nacht aufnimmt, wieder abzugeben. Ansonsten besteht, besonders bei Schaummatratzen, ein erhöhtes Risiko für Schimmel. Zudem sollte die Bett- oder Tagesdecke morgens nicht sofort nach dem Aufstehen über das Bett gelegt werden. Dies gilt besonders für Taschenfederkernmatratzen, um zu verhindern, dass ein feucht-warmes Klima entsteht, das Hausstaubmilben anzieht.

Beim Kauf einer Matratze sollte darauf geachtet werden, dass sie einen bei 60 Grad waschbaren, abnehmbaren Bezug hat. Dies ermöglicht eine regelmäßige Reinigung in der Waschmaschine, um Flecken, Schweiß und Milben effektiv zu entfernen. Zusätzlich bieten Matratzenschoner eine weitere Schutzschicht gegen Verschmutzungen und verlängern so die Lebensdauer der Matratze. In unserem Shop finden Sie eine Auswahl an Matratzenschonern, die den Matratzenkern zusätzlich schützen.

Welche Matratze ist die Richtige für mich?

Die Wahl der richtigen Matratze ist entscheidend für eine gute Nachtruhe und sollte an individuelle Schlafbedürfnisse angepasst werden. Wichtige Faktoren bei der Auswahl sind die bevorzugte Schlafposition, das Körpergewicht und spezielle gesundheitliche Bedürfnisse. Verschiedene Matratzentypen wie Memory-Schaum, Latex oder Federkern bieten jeweils spezifische Vor- und Nachteile. Auch der Härtegrad spielt eine große Rolle und sollte auf persönliche Vorlieben abgestimmt sein. Zusätzliche Merkmale wie Temperaturregulierung und Bewegungsisolierung können ebenfalls wichtig sein. Es ist ratsam, ein Budget festzulegen, Matratzen zu testen und Bewertungen zu lesen, bevor man eine Entscheidung trifft. Mehr dazu finden Sie in unserem Ratgeber.

So kaufen Sie die richtige Matratze

Die wesentlichen Merkmale der verschiedenen Matratzentypen lassen sich in eine Kaufberatung überführen, wobei der erste Schritt in der Bestimmung der geeigneten Größe und des richtigen Härtegrades besteht. Hier ein kurzer Überblick:

Härtegrad: Abhängig von Ihrem Körpergewicht sollten Sie den Härtegrad der Matratze wählen. Für Personen zwischen 60 und 100 kg ist H2 passend, von 100 bis 130 kg empfiehlt sich H3.

Einzel- oder Doppelbett: Bei stark unterschiedlichen Bedürfnissen zweier Personen empfiehlt sich der Kauf von zwei Einzelmatratzen. Zum Beispiel, wenn eine Person 100 kg wiegt und leicht schwitzt und die andere 55 kg wiegt und eher zum Frieren neigt. In solchen Fällen kann keine einzelne Matratze beide Anforderungen erfüllen, und von einer großen, gemeinsamen Matratze wird abgeraten. Ein Topper kann als verbindendes Element zwischen zwei Einzelmatratzen dienen.

Schlafposition: Seitenschläfer benötigen eine Matratze mit hoher Punktelastizität, während Bauch- und Rückenschläfer eine feste Unterstützung benötigen, um die natürliche S-Form der Wirbelsäule zu wahren.

Frieren oder Schwitzen im Schlaf: Das Schlafklima spielt eine entscheidende Rolle für den Komfort. Wer leicht friert, findet in Kaltschaum-, Gelschaum- oder Viscoschaummatratzen eine warme Lösung. Schwitzende Personen profitieren von Komfortschaum- oder (Tonnen-)Taschenfederkernmatratzen, die eine effektive Luftzirkulation bieten und die Wärme nicht speichern.

Allergien: Sofern andere Faktoren nicht dagegen sprechen, sind Matratzen mit einem Schaumkern, besonders bei regelmäßiger Lüftung, eine gute Wahl für Allergiker, da Milben in diesem Umfeld schlechter überleben können. Zusätzlich kann ein spezieller Allergikerbezug (Encasing) für weiteren Schutz sorgen.

Kaufen Sie Ihre perfekte Matratze günstig - jetzt online bei Matratzen Discount!

Eine erstklassige Matratze muss nicht unbedingt einen hohen Preis haben. Studien namhafter Verbraucherschutzorganisationen, wie beispielsweise der Stiftung Warentest, zeigen regelmäßig, dass zwischen dem Preis einer Matratze und ihrer Qualität kein direkter Zusammenhang besteht. Tatsächlich finden sich hochwertige Matratzen oft schon zu Preisen unter 200 Euro, während manche hochpreisigen Modelle in Tests schlechter abschneiden als die preiswerteren Alternativen.

Wichtig zu beachten ist allerdings, dass es nicht die eine, für jeden ideale Matratze gibt. Schlafgewohnheiten sind individuell verschieden, und somit benötigt jeder eine Matratze, die speziell auf seine Bedürfnisse abgestimmt ist. 

Sollten Sie der Ansicht sein, dass eine fundierte Beurteilung nur nach mehreren Nächten Probe schlafen möglich ist, haben wir auch dafür Verständnis. Nach dem Kauf eines Artikels, bieten wir Ihnen an, die Matratze für eine gewisse Zeit zuhause zu testen. Falls Sie merken, dass der gewählte Typ oder der Härtegrad doch nicht passt, können Sie das Produkt problemlos umtauschen und ein anderes aus unserem Angebot wählen, bis Sie die perfekte Matratze für sich gefunden haben.

Falls Sie weitere Unterstützung bei der Auswahl benötigen, werfen Sie einen Blick in unseren Ratgeber oder kontaktieren Sie direkt unseren Kundenservice. Wir unterstützen Sie gerne auf der Suche nach der idealen Matratze und dem optimalen Schlafzubehör wie Topper und Lattenroste.

Und keine Sorge, falls Sie sich bei der Schreibweise von „Matratze“ vertippen – sei es „Matraze“ oder „Matrace“. Viele unserer Kunden finden uns genau aus diesem Grund. Wie auch immer Sie zu uns gefunden haben, wir stehen bereit, um mit Ihnen zusammen die Matratze zu finden, die perfekt zu Ihnen, Ihrem Budget und Ihren Schlafgewohnheiten passt.

https-typo3-matratzen-discount-fileadmin-user-upload-Kategorie-Banner-DE-CloudComfort-Banner-jpg.jpg

Erleben Sie den ultimativen Schlafkomfort mit unseren Kaltschaummatratzen!

Unser Bestseller: CloudComfort Premium

Eine neue Ära des Schlafluxus - unsere Kaltschaummatratzen definieren Ihre nächtliche Ruhe neu. Mit modernster Technologie gefertigt, bieten diese Matratzen ein Schlaferlebnis wie kein anderes.

🛏️ Wolkengleicher Komfort: Versinken Sie in einem Kokon aus Weichheit. Unsere Kaltschaummatratzen bieten einen unvergleichlichen Komfort, der Ihren Körper anschmiegt und Druckstellen entlastet - für eine Nacht mit wirklich erholsamem Schlaf.

Wachen Sie erfrischt auf: Fühlen Sie sich jeden Morgen erfrischt. Die hervorragende Unterstützung unserer Matratzen sorgt für eine korrekte Ausrichtung der Wirbelsäule und hilft Ihnen, mit neuer Energie und Vitalität aufzuwachen.

🌿 Hypoallergenes Paradies: Atmen Sie die ganze Nacht durch. Unsere hypoallergenen Materialien sind resistent gegen Allergene und Staub und sorgen für eine saubere und gesunde Schlafumgebung für Menschen mit Empfindlichkeiten.

Investieren Sie in Ihr Wohlbefinden und verwandeln Sie Ihren Schlaf mit unseren Kaltschaummatratzen in eine verwöhnende Flucht. Entdecken Sie den Unterschied in der Schlafqualität - bestellen Sie noch heute Ihre Matratze und erleben Sie den Inbegriff von Schlafluxus!

Unsere CloudComfort Premium Matratze ist in allen gängigen Größe verfügbar: 80x200 , 90x200 , 100x200 , 120x200 , 140x200 , 160x200 und 180x200 cm

Kaufen Sie jetzt günstig unsere CloudComfort Premium Kaltschaummatratze: Jetzt für 64,95 € kaufen

Erleben Sie den ultimativen Komfort und Halt mit unseren orthopädischen Matratzen!

Supportho-Matratzen: Komfort und Unterstützung

Verabschieden Sie sich von unruhigen Nächten und wachen Sie erfrischt und verjüngt auf. Unsere von Experten entworfenen Matratzen sind so konzipiert, dass sie die Wirbelsäule optimal ausrichten, Druck entlasten und höchsten Komfort bieten. Ganz gleich, ob Sie mit Rückenschmerzen zu kämpfen haben oder einfach nur einen erholsamen Schlaf suchen, unsere orthopädischen Matratzen sind Ihre Antwort. 

Investieren Sie noch heute in Ihr Wohlbefinden und entdecken Sie den Unterschied, den eine gute Nachtruhe ausmachen kann. 

Süße Träume und ein gesünderes Leben warten auf Sie!

Unsere orthopädischen Matratzen bieten wir in allen gängigen Größe an: 80x200 , 90x200 , 100x200 , 120x200 , 140x200 , 160x200 und 180x200 cm

Kaufen Sie jetzt günstig unsere Supportho Premium orthopädische Matratze: Jetzt für 79,95 € kaufen

https-typo3-matratzen-discount-fileadmin-user-upload-Kategorie-Banner-DE-Supportho-Banner-1080x1080-jpg.jpg
https-typo3-matratzen-discount-fileadmin-user-upload-Kategorie-Banner-DE-Sleezzz-Banner-1080x1080-jpg.jpg

Genießen Sie höchsten Schlafkomfort mit unseren Viskoelastik-Matratzen!

Sleezzz-Matratzen: Komfort, Luxus und Leichtigkeit

🛏️ Luxuriöser Schlafkomfort: Tauchen Sie ein in ein Gefühl von Weichheit wie auf Wolken. Unsere Viskoelastik-Schaummatratzen bieten einen einzigartigen Komfort, der sich sanft an Ihren Körper schmiegt und Druckpunkte entlastet - für eine Nacht vollkommen erholsamen Schlafs.

⏰ Beginnen Sie den Tag erfrischt: Erwachen Sie jeden Morgen mit neuer Frische. Die ausgezeichnete Unterstützung unserer Memoryschaum Matratzen gewährleistet eine optimale Ausrichtung der Wirbelsäule, sodass Sie mit revitalisierter Energie in den Tag starten können.

🌿 Hypoallergenes Paradies: Genießen Sie eine allergenfreie Nacht. Unsere hypoallergenen Materialien sind widerstandsfähig gegen Allergene und Staub, und schaffen somit eine reine und gesunde Schlafumgebung für Menschen mit Sensibilitäten.

Entdecken Sie Ihren Schlafkomfort neu und begeben sich auf den Weg zu einem gesünderen Leben!

Unsere Viskoelastik-Matratzen mit Air Memoryschaum bieten wir in allen gängigen Größe an: 80x200 , 90x200 , 100x200 , 120x200 , 140x200 , 160x200 und 180x200 cm

Kaufen Sie jetzt günstig unsere Viskoelastik-Matratze Sleezzz Premium: Jetzt für 179,95 € kaufen

Die preiswerte Matratze in zwei verschiedenen Höhen

Unsere günstigen Hausmarken: K10 und K16

Wir stellen Ihnen unsere günstigsten Matratzen vor: Hier trifft Luxus auf Erschwinglichkeit. Tauchen Sie ein in eine Welt des weichen Komforts und des erholsamen Schlafs, ohne das Budget zu sprengen. Unsere Matratzen sind so konzipiert, dass sie die perfekte Mischung aus Gemütlichkeit und Unterstützung bieten, damit Sie jeden Tag gestärkt aufwachen und bereit sind, die Welt zu erobern. Verbessern Sie Ihr Schlaferlebnis noch heute mit unseren Hausmarken K10 und K16 und schenken Sie sich selbst einen erholsamen Schlaf, Nacht für Nacht. Ihr Geldbeutel und Ihr Wohlbefinden werden es Ihnen danken!

Unsere 10 cm hohe K10 Matratze ist in allen gängigen Größe verfügbar: 80x200 , 90x200 , 100x200 , 120x200 , 140x200 , 160x200 und 180x200 cm

Kaufen Sie jetzt günstig unsere 10 cm hohe Matratze: Jetzt für 49,95 € kaufen

Unsere 16 cm hohe K16 Matratze ist in allen gängigen Größe verfügbar: 80x200 , 90x200 , 100x200 , 120x200 , 140x200 , 160x200 und 180x200 cm

Kaufen Sie jetzt günstig unsere 16 cm hohe Matratze: Jetzt für 64,95 € kaufen

https-typo3-matratzen-discount-fileadmin-user-upload-Kategorie-Banner-DE-MD-Hausmarken-Banner-jpg.jpg
Warenkorb